Dienstag, 25. Juni um 19.30 Uhr: „Ingeborg Bachmann-Reise in die Wüste“

Regie: Margarethe von Trotta,  CH, AT, D, LUX 2023, 110 Min. 

Als sich Ingeborg Bachmann und Max Frisch 1958 in Paris begegnen, ist es um sie geschehen. Zwischen beiden entflammt eine leidenschaftliche Liebe, die ins Selbstzerstörerische ausufert, bis schließlich das Miteinander zerbricht. Trotzdem geht Frisch Ingeborg Bachmann nicht aus dem Kopf. Sie unternimmt eine Reise in die Wüste, um dort Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen, um die immer noch schmerzenden Erinnerungen zu verarbeiten. Dort, in der lebensfeindlichen Hitze der Wüste, kehren Hoffnung und Lebenswille langsam aber sicher wieder zurück.

Kommentare deaktiviert für Dienstag, 25. Juni um 19.30 Uhr: „Ingeborg Bachmann-Reise in die Wüste“

Filed under Allgemein

Comments are closed.